ReadMe

Einladung zum Vortrag „Sag doch was! Von der Kunst nicht zu kommunizieren“ und Coaching-Special beim Herbstcampus in Nürnberg

Sie kennen das sicher: In einem Projekt stehen Sie vor einem scheinbar unlösbaren Problem. Im ganzen Projektablauf knirscht es und/oder Sie machen sich Gedanken um Ihre berufliche Situation.


Wo es permanent darum geht, Anforderungen zu formulieren, Probleme zu analysieren und zu lösen, ist die ganzheitliche Kommunikation unter Umständen entscheidend über Erfolg oder Misserfolg eines Projekts. Meistens sind aber doch eher Kommunikationsstau und Konflikt-Hiding an der Tagesordnung und wir verstecken uns gern hinter dem Alibi des Zeitmangels.

Um genau dieses Thema geht’s beim Herbstcampus vom 31.8.-1.9.2016 in Nürnberg, wo ich am Mittwoch meinen Vortrag halte „Sag doch was! Von der Kunst, nicht zu kommunizieren“ – ein Exkurs in die Welt der Missverständnisse, der Metakommunikation und Chatverläufe, in die wir tagtäglich eintauchen und trotzdem glauben, wir hätten alles im Griff. Der Risikofaktor Mensch sozusagen einmal anders betrachtet. Neben meinem Vortrag biete ich Teilnehmern für die Dauer der Veranstaltung an, sich kostenlos coachen zu lassen.

Hier haben Sie die einmalige Gelegenheit, Coaching auszuprobieren, konkrete Ansätze für Ihre aktuellen Themen zu erarbeiten oder sich unverbindlich über die Methode Coaching zu informieren.

Projektmanagement ist meine Leidenschaft und schwierige und gecrashte IT-Projekte sind meine Spezialität. Als Sparringspartner für die Projektbeteiligten habe ich meine Profession gefunden – und auf dem Herbstcampus in Nürnberg haben Sie die einmalige Gelegenheit, mein Angebot zu nutzen. Damit Ihr Projekt nicht gegen die Wand fährt.

Save the date!

Mittwoch, 31.08.2016, 15:40 Uhr Vortrag „Sag doch was! Von der Kunst nicht zu kommunizieren“

31.08.-01.09.2016: Coaching-Special mit Sabine Zehnder

Herbstcampus

Technische Hochschule Nürnberg
Bahnhofstraße 87 und 90
90402 Nürnberg

Rückruffunktion